Samuelson BackShop – moderner geht nicht!

Bei Samuelson BackShop ist viel passiert in diesem Jahr:

Der Samuelson WebShop ging mit dem Verfahren Click & Collect an den Start. Einfach einloggen, online einkaufen und in der Wunschfiliale das bereitgestellte Snackbrötchen abholen.

Schluss mit der Papierflut! Samuelson setzt mit dem digitalen Bon und der ganz neuen digitalen Unterschrift auf umweltfreundliche und kostengünstigere Alternativen. Die seit 01.01.2020 geltende Belegausgabepflicht mobilisierte umso mehr den Digitalisierungsprozess für unser Kassensystem.

Moderne Selbstbedienung in der Bäckereifiliale – mit Pagersystemen und Stationsmonitoren. Der Gast bestellt an der Verkaufstheke oder am Tisch Speisen und Getränke. Die Bestellung wird über die BackShop 2-Kasse mittels digitaler Bons an die einzelnen Zubereitungsstationen geschickt. So werden an einer Station die Getränke vorbereitet während Ihr Filialpersonal an der nächsten Station das große Frühstück zusammenstellt. Ist die Bestellung fertig zubereitet, drückt Ihr Stationspersonal den Button „Fertigstellen“ auf dem Monitor, der Pager auf dem Tisch des Gastes blinkt auf und gibt damit das Signal zur Abholung an der Ausgabestelle.

Visualisierung ist das Stichwort. Die Snackauswahl in Bildern auf dem Kundenmonitor vereinfacht den Bestellprozess an der Verkaufstheke beim Snackartikel enorm. Mit touchfähigen Kundenmonitoren tippt sich der Gast durch die Auswahlen.

Brötchen und Bares vom Bäcker – mit Sonect können Kunden bei Ihnen in der Bäckereifiliale Bargeld abheben. Mit den BackShop 2-Kassen von Samuelson ist das möglich – und das sogar ohne Einkauf. So locken Sie potenzielle Kunden vor Ihre Auslage, sparen gleichzeitig Geldentsorgungskosten und erhalten sogar für jedes Geldabheben eine Provision oben drauf.

Power BI – Auswertungen mit Mehrwert. Die regelmäßige und systematische Auswertung relevanter Kennzahlen ist ein wichtiges Instrument zur effektiven und effizienten Leitung des Bäckereigeschäfts geworden. Die mit Power BI gesammelten und aufbereiteten Kundenkartendaten geben Auskunft über das Kaufverhalten der Kunden.

In die Tiefe zu den einzelnen Themen gehen wir am 07. Oktober 2020 in unserer Bäckersession. Tauchen Sie mit uns in die digitale Kassenwelt ab!

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar