Online bestellen, bezahlen und in der Bäckereifiliale abholen – Click & Collect mit dem Samuelson WebShop

Die Corona-Pandemie bringt viele Schwierigkeiten und Entbehrungen mit sich. Dennoch bietet sie auch die Chance, bisherige Vorgehensweisen zu überdenken und das Geschäft moderner zu gestalten und zu digitalisieren – auch für die Zeit nach der Krise.

Der speziell für das Bäckereigeschäft entwickelte Samuelson WebShop unterstützt Sie dabei, sich digital aufzustellen und neue Verkaufswege zu gehen. Dafür müssen Sie sich nicht zwingend zum Versand- oder Liefer-Bäcker entwickeln. Im Click & Collect-Verfahren bestellen und bezahlen Ihre Kunden die gewünschten Backwaren online und holen sie in der ausgewählten Wunschfiliale ab.

Mit der Einführung eines Webshops reagieren Sie nicht nur auf die veränderten Alltags-Situationen durch das Coronavirus. Sie bieten Ihren Kunden auch nach der Krise eine bequeme, schnelle und flexible Art des Einkaufens: Bis auf die Abholung der bestellten Backwaren, erfolgt der gesamte Verkaufsvorgang inklusive der Bezahlung, kontaktlos. Lange Warteschlangen können durch die schnelle Bedienung der WebShop-Kunden und die Einrichtung eines festgelegten Abholpunkts in den Filialen vermieden und mithilfe des neuen Verkaufskanals weitere potentielle Kunden angesprochen werden.

Vollintegriert in die BackShop 2-Kasse

Der WebShop funktioniert wie eine virtuelle Filiale. Hierzu wird der WebShop direkt mit den BackShop 2-Kassen der jeweiligen Bäckereifilialen vernetzt. Über das Samuelson-Netzwerk laufen alle Kassen-Infos im WebShop zusammen ­- ohne Schnittstellen, zusätzliche Hardware oder doppelte Datenpflege. Somit werden dem Online-Kunden nur die Produkte angezeigt, die auch tatsächlich in der gewünschten Abholfiliale vorrätig sind. In der BackPro Kassensteuerung hinterlegen Sie Mindestbestand, die maximal bestellbare Menge und die Vorbereitungszeiten einzelner Artikel, Warengruppen oder Sortimente – so sichern Sie die Verfügbarkeit der Backwaren und definieren den Abholzeitpunkt der Waren.

Die Webshop-Ansicht gestalten Sie individuell in Ihren Unternehmensfarben mit Ihrem Firmen-Logo.

Von überall kontaktlos bestellen und bezahlen

Über das Smartphone, Tablet oder den PC können Bäckereikunden den WebShop ohne umständliches Downloaden und Installieren einer zusätzlichen App nutzen. Nach dem Aufruf des WebShops im jeweiligen Webbrowser wählen Online-Kunden die gewünschte Abholfiliale für ihre Bestellung aus oder lassen sich die nächstgelegenen Bäckereifilialen ihres Lieblingsbäckers in einer Liste oder Karte anzeigen; auch die Entfernung vom Standort des Online-Kunden wird berechnet.

Los geht’s mit dem Online-Shopping: aus den im Webshop hinterlegten Artikeln wählt der Kunde die gewünschten Backwaren aus. Durch die Verknüpfung zwischen BackShop 2-Kassen und WebShop werden verfügbare und nicht-verfügbare Artikel in Echtzeit angezeigt und aktualisiert und so das Vorhandensein der Backwaren in der ausgewählten Filiale sichergestellt.

Ob der Snack für die Mittagspause, das Baguette zum Abendessen oder die Brötchen für das Büro-Frühstück am nächsten Tag – Ihre Kunden wählen den Abholzeitpunkt der Bestellung frei aus. Sie als Bäcker geben dabei vor, welche Zubereitungszeiten die einzelnen Artikel haben. Damit stellen Sie sicher, dass die bestellten Waren auch zum angegebenen Zeitpunkt abholbereit sind.

Mit PayPal, dem Guthaben auf der Kunden- oder Prepaid-Karte oder einem anderen Online-Zahlungsmittel, wird die Bestellung online abgeschlossen und dabei eine individuelle Abholnummer generiert. Mit dem Abschluss der Bestellung erhält der Online-Kunde eine Bestätigungs-E-Mail, welche den digitalen Beleg, seine Abholnummer und einen QR-Code zum Scannen in der Abholfiliale beinhaltet.

Die Online-Bestellung wird in Form eines Warenkorbes als unbearbeitete Bestellung auf den BackShop 2-Kassen der Abholfiliale angezeigt und dann von den Filialmitarbeitern zum vorgesehenen Abholzeitpunkt vorbereitet.

Abholung in der Filiale

Die Abholung der Online-Bestellung in der Wunschfiliale ist denkbar einfach: Der Kunde zeigt die Bestätigungs-E-Mail vor, die er nach Abschluss seiner Online-Bestellung erhalten hat. Nach Scannen des darin enthaltenen QR-Codes, wird die Bestellung an der Kasse angezeigt und mit Erzeugen des Bons abgeschlossen. Hat ein Kunde die E-Mail nicht parat, reicht auch die Abholnummer, um die Bestellung zu finden und auszugeben. Ein spezieller Abholpunkt für Online-Bestellungen in Ihren Filialen sichert die schnelle Bedienung und verhindert lange Schlangen am Verkaufstresen.

Mit dem Samuelson WebShop starten Sie in die digitale Filiale, stellen Ihr Geschäft breiter auf, vermeiden lange Warteschlangen und ermöglichen einen flexiblen, modernen und nahezu kontaktlosen Erwerb Ihrer Backwaren. Sie möchten einen WebShop einführen und benötigen dabei unsere Unterstützung? Sprechen Sie uns an und wir erarbeiten zusammen die nächsten Schritte für Ihre digitale Bäckereifiliale!

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar