Samuelson: Checklisten

Checklisten mit Bildern

Mit unseren Filialchecklisten koordinieren und kontrollieren Sie Handlungsabläufe in den Filialen. Dabei geht es um Hygienemaßnahmen: Sind die Hände gründlich gewaschen? Sind noch genügend Einweghandschuhe im Filiallager? Sind die Arbeitsflächen gründlich gereinigt? Oder um Aufgaben, wie das Ablesen des Kaffeezählers, Kontrolle der Temperatur in Kühltruhen oder das Aktualisieren der Preisschilder.

Die Listen können dabei ziemlich lang werden. Erleichtern Sie also Ihrem Filialpersonal die Arbeit, indem Sie den einzelnen Aufgaben Bilder hinzufügen. Bilder sind leichter und damit schneller zu erfassen und überwinden zudem Sprachbarrieren.

 

Und so funktioniert’s:

In der Kassenmediengalerie der BackPro Kassensteuerung hinterlegen Sie alle Bilder, die Sie für die QS Kriterien, also die einzelnen Aufgaben, verwenden wollen. An den QS Kriterien selbst wählen Sie das entsprechende Bild dann aus. Die Kriterien nebst Bildern werden Ihren QS Vorlagen zugeordnet, die an der Kasse je nach Einstellung zu bestimmten Tageszeiten – morgens, mittags, abends –  oder in Verbindung mit bestimmten Ereignissen – vor dem ersten Kassieren zum Beispiel – erscheinen und bearbeitet werden müssen. In den QS Vorlagenzuordnungen können zusätzlich Bearbeitungszeiträume für die Checklisten definiert werden.

An der BackShop 2-Kasse sind dann die Bilder je Aufgabe in den Checklisten zu sehen. Tippt das Verkaufspersonal ein Bild an, wird dieses vergrößert auf der Kasse dargestellt.

Mit sprechenden Bildern bestückt, ist das Abarbeiten der Checklisten noch einfacher und schneller.

Diese Funktion ist ab BackPro 14.3.1 in Kombination mit BackShop 2.11.143 verfügbar.

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar