Samuelson

Elektronischer Datenaustausch mit BPEDI – schnell, effizient, sicher

Bei zunehmend digitalen Arbeitsprozessen gehört auch der Elektronische Datenaustausch (EDI = Electronic Data Interchange) mittlerweile zum Tagesgeschäft unserer Bäckereikunden.

Für die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Bäckerkunden haben wir das Modul BackPro Elektronischer Datenaustausch (BPEDI) entwickelt, das in Samuelson BackPro auf den Funktionen von Anveo EDI Connect aufsetzt.

Das BackPro Modul exportiert beispielsweise automatisch Bestellungen an den jeweiligen EDI Kommunikationspartner (z.B. den Mehllieferanten), sobald Sie den entsprechenden BackPro Beleg freigeben. Oder das Modul importiert automatisch Aufträge eines Lieferkunden und überführt die Auftragsdaten in das eigene Belegformat.

Statt Bestellungen, Aufträge oder Rechnungsbelege per Post oder E-Mail zu versenden, werden nur noch die Belegdaten zwischen zwei Organisationen übertragen. Dies geschieht über entsprechende BPEDI Prozesse in einem elektronischen Standardformat automatisch. Ihre Daten und die Daten Ihrer Geschäftspartner, wie Kunden und Lieferanten, werden via EDI Mappings in ein spezielles Format konvertiert und so für die jeweils andere Softwareanwendung „verständlich“ aufbereitet. Die Mappings geben vor, wie die Daten aus dem Beleg des einen Unternehmens in den Beleg des anderen Unternehmens überführt werden müssen. Dies geschieht über sogenannte Kommunikationskanäle.

Vorteile und Besonderheiten des BPEDI-Moduls:

  • Spart Zeit und Geld: Papierdokumente entfallen, der Datenaustausch ist automatisiert.
  • Ist effizient und produktiv: In kürzerer Zeit können mehr Dokumente verarbeitet werden.
  • Weniger fehleranfällig: Das elektronische Standardformat stellt den korrekten Datenaustausch sicher.
  • Die zentrale BPEDI Prozesse Übersicht – das Kontrollzentrum für den elektronischen Datenaustausch: hier werden die Prozessabläufe eingerichtet, gesteuert, automatisiert und überwacht.
  • Einfache Mapping-Einrichtung, mit der Sie Prozessabläufe beeinflussen können, ohne programmtechnische Anpassungen vornehmen zu müssen.
  • Organisation des Datenexports über Exportposten, flexible Einrichtung und Steuerung der zu exportierenden Belege und Stammdaten.
  • Einfache Möglichkeit, Daten im Bedarfsfall wiederholt zu versenden.

BPEDI von Samuelson optimiert Ihre Geschäftsprozesse und macht sie schneller, genauer und kostengünstiger.

Wenn Sie Ihre Prozesse weiter digitalisieren und automatisieren wollen, wenden Sie sich an vertrieb@samuelson.de.

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar